03 Jul

LeckerBox #116: Möhren-Frikadellen in der doppelstöckigen Eshly-Tiffin-Lunchbox…und ein paar Gedanken zu Dankbarkeit… *vegan

Vergangenen Samstag war ich in Düsseldorf, in der Kochschule im Medienhafen auf dem Clean Eating Healthy Brunch von Adaeze von Naturally Good eingeladen. Adaeze hatte ich im vergangenen Frühjahr auf einem anderen Clean Eating Workshop bereits kennengelernt. Als ich dann in der Kochschule ankam, freute mich total Nike von Nikes Herz tanzt zu sehen, die ich schon ewig kenne.
Nach und nach trafen weitere Blogger/innen ein, wovon ich einige bereits schon seit einer ganzen Weile kenne…und genau dieses Erlebnis, sowie unsere Gespräche während dem Essen und die Tatsache wie eigentlich diese Möhren-Frikadellen entstanden sind, brachten mich vergangenes Wochenende zum nachdenken.

Moehren_Frikadellen_2-2017-07-3-07-00.jpg

All diese Erlebnisse brachten mich zum Nachdenken und lösten ein Gefühl von ganz viel Dankbarkeit in mir aus. Denn, wie viele tolle Menschen ich bereits durch meinen Blog, Instagram-Account etc… kennengelernt habe ist unglaublich, unglaublich toll und grandios.
Menschen die nicht nur alle paar Wochen oder Monate mal wieder in meinem Leben auftauchen, sondern Menschen zu denen richtig gute Freundschaften entstanden sind und durch die erst andere Projekte möglich geworden sind! Menschen die in guten und in schlechten Zeiten für einen da sind, mit denen man Spaß haben kann, quatsch machen kann aber auch ernsthafte Gespräche führen kann. Weiterlesen