31 Mai

Reis-(Lunch)Liebe #45: Liebe aus Reis…

wpid-reisliebe-2015-05-31-07-00.jpg

Ausgefallene Reis-Rezepte zu finden ist gar nicht so einfach, hätte gar nicht gedacht. Aber die meisten Reis-Rezepte die man findet, drehen sich um Milchreis, Risotto, Reispfannen mit Gemüse oder Reis als Füllung! Aber genau das wollte ich ja nicht, denn ich wollte Euch ein paar ausgefallene Reis-Rezepte zeigen.

So habe ich mich also auf die Suche im WWW gemacht, und hoffentlich auch ein paar ausgefallenere Rezepte für Euch ausfindig machen können!

  • Bei rosa & limone habe ich einen Milchreisauflauf mit Erdbeeren gefunden, der sieht mal mega lecker aus
  • Süße Milchreistörtchen kommen von Patces Patisserie
  • Onigiri mag ich selber super gerne, und diese süßen kleinen Dinger hier kommen von Frl. Moonstruck
  • Token vom Bento Lunch Blog zeigt uns wie man Mochi selber macht
  • Auf eine Portion trockenen Reis gehört eine ordentliche Portion Furikake, Ylva von Der Klang von Zuckerwatte zeigt uns, wie man das ganz einfach selber machen kann
  • Sushi muss nicht immer herzhaft sein, wie man süßes Sushi macht, das zeigt Juli von foods & everything uns
  • Ein Brot mit wildem Reis habe ich bei Thyme in our Kitchen gefunden
  • glutenfreie und vegane Thai-Pumpkin-Black-Rice Burger habe ich bei Delicious Everyday entdeckt

Hier geht es am kommenden Dienstag weiter mit einem Reis-Rezept von mir, dann bin ich hoffentlich voller toller Eindrücke aus Salzburg zurück und habe ganz tolle Menschen kennengelernt.

Eure LeckerMone 🙂

11 Apr

LunchLiebe #44: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_44-2015-04-11-07-00.jpgGuten Morgen Ihr Lieben, habt Ihr die Sonne gestern genossen?

Wer mir bei Instagram folgt, hat vielleicht mitbekommen, dass mir am Mittwochabend ein schwarzes haariges Monster beim Spielen seine Kralle in den Handrücken gejagt hat. Dabei hat er leider genau eine Hauptader auf dem Handrücken getroffen, binnen von Sekunden wurde es fürchterlich dick und blutete sehr grässlich dunkelrot. Weitere Details erspare ich Euch jetzt, jedenfalls ist mein Handrücken blau, die Hand soll ruhig gehalten und gekühlt werden und ich muss Antibiotika schlucken. Alles total doof und blöd, denn krank sein wenn eigentlich im Kopf alles sauber funktioniert ist gar nix für mich. Zudem sitze ich gerade wie ein „Einarmiger Bandit“, tippe mit einem Finger auf der Tastatur rum und komme mir dabei schon in ein bisschen dämlich vor 😉

Ich habe aber in den letzten Wochen fleißig LunchLiebe Links für Euch gesammelt, nicht nur neue Posts sondern auch ein paar ältere Schätzchen.

Habt ein schönes Wochenende Ihr Lieben, ich ruhe mich jetzt noch was aus.

Eure LeckerMone 🙂

28 Feb

LunchLiebe #43: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_43-2015-02-28-07-00.jpg

Zwei Wochen keine LunchLiebe, wo war sie bloß, fragt Ihr Euch bestimmt, oder? Wisst Ihr was, ich war echt ausgelaugt. Vorletzte Woche hatten wir zwei Tage keine Heizung und kein Warmwasser in der Wohnung. Das hat mich fix und alle gemacht, ich wollte es nur noch warm haben, schlafen und faul sein. Zum Überfluss kam dann letzte Woche der nächste Knaller, bei uns in der Wohnung wurden alle Wasseruhren ausgetauscht, was wiederum 1,5 Tage später zu einem Wasserschaden führte, denn eine Wasseruhr wurde nicht korrekt dicht eingebaut. So bin ich also von letzter Woche Freitag an und die komplette diese Woche ständig zwischen zu Hause und Arbeitsplatz hin und her gependelt, weil sich irgendwelche Handwerker irgendwas anschauen wollten.

Erst wurde ein Trocknungsgerät aufgestellt, dann wollte die Hausverwaltung den Schaden sehen, dann ein Maler für einen Kostenvoranschlag und so ging das die ganze Woche weiter! Voll geschlaucht hat mich das, sage ich Euch, was bin ich froh wenn dieses Theater endlich vorüber ist!

Blogs gelesen habe ich irgendwie aber trotzdem, auf dem iPhone zwischen Tür und Angel oder mit fast zufallenden Augen kurz vorm zu Bett gehen. Gesammelt habe ich daher natürlich auch und hier ist jetzt meine LunchLiebe #43 für Euch (Achtung Überlänge 😉 ):

  • Mögt Ihr Hummus? Ich esse es sehr gerne, mache ihn aber viel zu selten. Diese Humus-Variante mit Spinat und Tomaten von Claudia hört sich sehr gut an!
  • Nicht nur Nike ist ein Suppenkaspar, ich bin auch einer 😉 Diese Gemüsesuppe sieht sehr toll aus!
  • Nochmal Suppe! Bei COOKIE + kate gibt es köstliche vegane Linsensuppe!
  • Nutella selber machen? Conny zeigt uns wie es geht!
  • Möhren-Pesto steht schon lange auf meiner ToDo-Liste, bisher habe ich es aber nie bis dahin geschafft. Janine stellt uns ein Möhren-Mandel-Pesto vor, sieht gut aus, oder?
  • Keeekseeeeeee und dann sehen die auch noch aus wie ein Schaaf, voll toll! Bei Bento Monsters gibt es ein Sheep-Cookie-Bento!
  • Ich bin ein kleines Frühstücks-Monster, mindestens zweimal am Tag muss es Frühstück geben. Das erste und das zweite Frühtück, sonst geht hier nix 😉 Bei COOKIE + kate gibt es 13 tolle Ideen für ein ausgewogenes und süßes Frühstück.
  • Hier bei mir zu Hause wohnt ein Kuchen-Monster was total auf Zitronenkuchen steht! Lange habe ich keinen mehr gebacken, aber dieser Zitronenkuchen mit Olivenöl von Zorra hört sich ganz toll an!
  • Nochmal was für’s Frühstück oder die FrühstücksBox: Cranberry-Breakfast-Cookies von Cassie.
  • Schon immer wollte ich mal Mayonnaise selber machen, was mich aber immer davon abhält ist das rohe Ei, da finde ich die Variante Mayonnaise aus Leinsamen zu machen die Antje vorstellt ganz prima!
  • Bei Sherimiya gibt es eine FrühstücksBox mit Bären-Pfannkuchen, sind die nicht süß?
  • Wunderschöne Grünkohl-Fotos von Dietlind Wolf!
  • Ich liebe die Comic-Gerichte von Nina! Schaut Euch dieses tolle Crayons Quit – Literary Lunch an!
  • Voll süß dieses Bento: Totoro & Chibi Mashed Potato
  • nochmal niedlich: Tweety Bird Noodles Bento
  • Schaut Euch bitte diesen Artikel von Token an, sie verlinkt auf einen Blog, in dem eine Mutter für Ihre Tochter Bentos erstellt und sie damit erziehen möchte. Zudem hat Token ein super süßes Video eingebunden.
  • EmmaBee packt jetzt auch Lunchboxen und erzählt Euch etwas dazu, wie Sie Ihre Lunchboxen für die Kids packt.
  • Suse erzählt Euch hier ebenfalls, warum sie Bentoboxen packt und hier könnt Ihr bei Ihrer Blogparade mitmachen.

Habt ein wunderbares Wochenende, stresst Euch nicht und lasst es Euch gut gehen.

Eure LeckerMone 🙂

07 Feb

LunchLiebe #42: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_42-2015-02-7-10-45.jpg

In der vergangenen Woche startete die erste Runde der Mädchenküche-Kochsause. Bis heute haben wir tolle und einfallsreiche Ideen mit Euch auf Facebook geteilt. Gestartet wurde am Montag mit meinen gerösteten Kichererbsen. Am Dienstag gab es Bohnen-Burritos von Frl. Moonstruck, die auch perfekt für die LunchBox geeignet sind. Am Mittwoch präsentierte Franzi aus dem Gemüseregal einen tollen Kidneybohnen-Salat mit Fenchel. Donnerstag ging es weiter mit einer wärmenden schwarzen Bohnensuppe bei Maja von Moeyskitchen. Und weil es so schön war, gab es gestern am Freitag nochmal eine Suppe, genauer gesagt eine Wintergemüse-Minestrone für kalte Winterhände bei Natalie aus dem Holunderweg 18. Und heute gibt es einen feinen Erbsenaufstrich aus krossem Baguette von Sibel von Insane in the Kitchen – Perfekt für einen gemütlichen Abend auf der Couch!

Seid weiterhin gespannt, welche tollen Ideen zum Thema Hülsenfrüchte bis Dienstag von uns Präsentiert werden. Und am Mittwoch ist es dann soweit, wir kochen alle gemeinsam ein Rezept in den verschiedensten Konstellationen und dann seid auch Ihr gefragt, stellt uns Eure Rezepte zum Thema Hülsenfrüchte vor!

In der vergangenen Woche ging es aber nicht nur um Hülsenfrüchte, nein ich habe auch weitere tolle Rzept-Ideen für Euch entdeckt:

Habt ein schönes und gemütliches Wochenende Ihr Lieben!

Eure LeckerMone 🙂

01 Feb

LunchLiebe #41: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_41-2015-02-1-17-30.jpg

Das Wochenende ist schon wieder fast vorbei! Bevor es dann aber Morgen mit der ersten Koch-Sause der Mädchenküche zum Thema „Hülsenfrüchte“ losgeht, habe ich hier und heute aber noch schnell meine LunchLiebe # 41 für Euch! Los geht’s :

Ich wünsche Euch noch einen schönen Abend und morgen sehen wir uns hier wieder!

Eure LeckerMone 🙂

25 Jan

LunchLiebe #40: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_40-2015-01-25-07-00.jpg

Guten Morgen Ihr Lieben,

na, was macht der Schnee bei Euch? Liegt er noch, schneit es noch oder seid Ihr gar im Schnee ertrunken? Hier im Ruhrgebiet hat es gestern tatsächlich auch geschneit, hätte ich wirklich nicht gedacht, aber mehr als 1-2 cm waren es auch nicht. Zum Glück, denn so wirklich Lust habe ich auf Schnee nicht mehr.

Einige von Euch haben vielleicht das Logo hier auf meinem Blog schon gesehen, die anderen haben es vielleicht über Facebook mitbekommen. Wovon ich rede? Vom Projekt Mädchenküche! Ein Kollektiv aus neun tollen Foodbloggerinnen, die pro Quartal zu einem vorgegebenen Thema für Euch kochen und Rezepte vorstellen möchten. Zudem könnt Ihr selber daran teilnehmen und Eure Rezepte zu dem genannten Thema vorstellen. Ähnlich wie mein Projekt MittwochsBox, nur nicht so häufig. Und da ich in den letzten Wochen vermehrt Stimmen vernommen habe, die etwas traurig darüber sind, dass die MittwochsBox gerade eingefroren ist, habe ich mir gedacht, ich stelle Euch die Mädchenküche und das kommenden Thema hier mal vor. Lost geht’s am 02.02.2015, dann starten wir und stellen Euch 10 Tage lang Rezepte auf unseren Blogs zum Thema „Hülsenfrüchte“ vor! An jedem Tag ist eine andere von uns dran und stellt Ihr Rezept vor. Am 10. Tag kochen wir alle gemeinsam ein vorgegebenes Rezept und stellen dieses jeweils auf unseren Blogs vor. Und ab dem 11.02.2015 seid dann auch Ihr gefragt, Ihr habt die Möglichkeit mitzumachen und Euer Rezept mit Hülsenfrüchten bei uns zu verlinken. Auf welchem Blog das sein wird, das werden wir noch verraten. Es lohnt sich also auf jeden Fall uns auf Facebook zu folgenden und an unserem gemeinsamen Koch-Event zum Thema „Hülsenfrüchte“ teilzunehmen. Ich würde mich sehr freuen wenn ich bekannte Gesichter von Euch dort sehe!

Wer jetzt denkt: „Hülsenfrüchte welch ein doofes Thema“, dem habe ich mal ein paar Rezepte aus meinem Archiv gekramt, denn Hülsenfrüchte sind gar nicht so blöd wie man denkt. Im Gegenteil, sie sind super vielseitig und tolle Nährstofflieferanten. Hier eine kleine Liste an Rezepten mit Hülsenfrüchten auf meinem Blog: Fruchtiger Belugalinsen Salat mit Orangen und Fenchel; Salat von Kürbis und roten Linsen; Quinoa-Pumpkin Balls mit Kichererbsen; Kichererbsen-Schupfnudeln; Quinoa-Kichererbsen-Salat; Tex-Mex Salat und Bohnenmus aus roten Bohnen

Ich möchte aber heute in der LunchLiebe #40 nicht nur eigene Rezepte vorstellen, nein auch in der vergangenen Woche habe ich wieder fleißig Rezepte für Euch gesammelt:

  • Bei Mella von Marsmädchen habe ich Pasta mit Pilzen und Halloumi entdeckt, sieht ganz klasse aus
  • Einen ganz toll aussehenden Rosenkohl Gratin mit Quinoa gibt es bei COOKIE + kate
  • Bei Franzi gibt es Süßkartoffelpommes, die ich persönlich sehr liebe
  • In diesem gebratenen Reis mit Ananas von Juli würde ich gerade am liebsten rein hüpfen und mich voll futtern
  • Vor ein paar Tagen habe ich noch über Falafel nachgedacht, allerdings hält mich der Gestank beim frittieren immer davon ab. Bei Marco von my foodprints gibt es ein Falafel-Rezept welches auch im Backofen funktioniert, das finde ich prima!
  • Danii von Lecker Bentos und mehr hat auf dem Küchen Atlas Blog ein Interview zum Thema „LunchBox“ gegeben, lest es Euch mal durch, sehr interessant
  • Auf der Suche nach einem leckeren Brötchen-Rezept mit Roggenmehl? Dann schaut mal bei Ilona vorbei, die Brötchen sind große Klasse, ich habe sie bereits bei Ihr gegessen

Habt noch einen schönen Sonntag!

Eure LeckerMone 🙂

18 Jan

LunchLiebe #39: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_39-2015-01-18-07-00.jpg

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen wunderbaren Sonntag, macht es Euch mit einem Kaffee und einem guten Frühstück richtig schön gemütlich und startet gut in den Tag. Nachdem ich letzte Woche Samstag ganz nervös und mit zitternden Händen das Telefon beim Interview mit Theresa von Radio Fritz festgehalten habe, ging es der lieben Samira gestern Abend nicht viel anders. Meine Empfehlung für Ihren Blog wurde angenommen und sie wurde interviewt. Den aufgezeichneten Podcast könnt Ihr Euch hier nochmal anhören.

Nun habe ich aber noch ein paar Links für Euch gesammelt in der vergangenen Woche, los geht’s mit der LunchLiebe #39:

Ich wünsche Euch noch einen schönen restlichen Sonntag, macht es Euch schön und gemütlich!

Eure LeckerMone 🙂

10 Jan

LunchLiebe #38: …und LeckerBox im Radio!

LunchLiebe_38

Guten Morgen Ihr Lieben,

geht’s Euch gut? Hier ist die erste LunchLiebe in diesem Jahr und ich bin gerade echt etwas nervös, denn ich muss Euch was erzählen. In der vergangenen Woche bekam ich eine Email von der Redakteurin und Moderatorin der Radiosendung Trackback bei Fritz (rbb). In der Sendung Trackback wird jede Woche ein Blogger „privat“ vorgestellt und darf persönlich etwas zu sich und seinem Blog erzählen. Am Ende der Unterhaltung darf dieser Blogger zwei andere Blogs weiterempfehlen, die dann in den nächsten Wochen bei Trackback dabei sind. Jedenfalls war ich total von den Socken, als ich erfuhr, dass ich und mein Blog von der lieben Mona von Tintenhain weiterempfohlen wurden. Finde ich total klasse und habe mich riesig darüber gefreut.

Daher ist es jetzt also so, dass ich heute Abend so gegen 19:40Uhr im Radio zu hören bin, total verrückt, ich kann es immer noch nicht glauben. Wer mag, kann sich hier schon mal die Sendung vom 03.01.2015 mit Mona anhören in der ich empfohlen wurden. Ansonsten drückt mir bitte die Daumen, dass ich das heute Abend meistere und nicht all zu viel Quatsch erzähle, denn ich werde live ins Radio eingespielt, nix mit Aufzeichnung und man kann was weg schneiden 😉 Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr einschaltet bzw. das ganze Online hört, denn rbb kann man ja nicht überall in Deutschland empfangen.

Jetzt aber mal zum eigentlichen Thema hier, ich habe wieder kräftig gesammelt und hier ist meine LunchLiebe #38 für Euch:

Hab ein schönes und gemütliches Wochenende,

Eure LeckerMone 🙂

Update: Hier findet Ihr den Podcast zur „Trackback“-Sendung von gestern Abend. Ich war super nervös zu Beginn, aber es hat dann richtig Spaß gemacht mit Theresa zu sprechen, das hat sie sehr toll gemacht. Ich habe Samira vom Kochwelt-Blog weiterempfohlen, sowie Steffi von Glasklar + Kunterbunt und bin gespannt wen von den beiden wir in der nächsten Woche hören werden.

13 Dez

LunchLiebe #37: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_37-2014-12-13-09-40.jpgGuten Morgen Ihr Lieben,

na, könnt Ihr noch? Habt Ihr noch Platz und Interesse an ein paar Weihnachtsideen? Noch ca. 1,5 Wochen bis Weihnachten, da passt doch bestimmt noch ein bisschen rein.

Ich habe die letzten drei Wochen kräftig für Euch gesammelt, es könnte also etwas länger werden 😉

Habt einen tollen 3. Advent Ihr Lieben und macht es Euch gemütlich.

Eure LeckerMone 🙂

15 Nov

LunchLiebe #36: Instagram Liebe…

wpid-LunchLiebe_36-2014-11-15-20-00.jpg

Hallo Ihr Lieben,

geht’s Euch gut? Was habt Ihr heute schönes gemacht? Ich war heute tatsächlich auf dem ersten Weihnachtsmarkt, nicht das irgendwelche Weihnachtsgefühle aufgekommen wären, aber es war schon schön.

Es hat lecker geschmeckt (Dinnede!) und es war nicht so viel Trubel, so das man wirklich noch Platz zum Schauen und Essen hatte 😉 Was wahrscheinlich dann heute das erste und das letzte Mal für dieses Jahr so war!

Heute gibt’s mal eine LunchLiebe der etwas anderen Art. Ihr kennt sicherlich alle Instagram und einige folgen mir wahrscheinlich auch bei Instagram. Ich möchte Euch heute ein paar tolle Bento-Instagram Accounts vorstellen. Hier findet man immer neue Ideen und Anregungen. Zudem habe ich Euch meine Instagram-LeckerBox-Woche mit meinen Instagram-Bildern zusammengefasst. Viel Freude beim stöbern in der LunchLiebe #36!

wpid-LunchLiebe_36_1-2014-11-15-20-00.jpg

wpid-LunchLiebe_36_2-2014-11-15-20-00.jpg

Habt noch ein schönes restliches Wochenende,

Eure LeckerMone 🙂

09 Nov

LunchLiebe #35: Liebe in Form von Essen…

 

wpid-LunchLiebe_35-2014-11-9-13-00.jpgHallo Ihr Lieben,

na, geht’s Euch gut? Ich glaube mir geht’s jetzt endlich wieder gut, denn ich habe unser Waschmaschinen-Problem gelöst. Wenn sich in irgendeiner Software meines Rechners, mobilen Endgerätes oder meines Tablett ein Bug eingeschlichen hat, bleibe ich eigentlich immer ziemlich locker. Was vielleicht daran liegen mag, dass ich den ganzen Tag in meinem Leben 1.0 mit Softwarefehlern zu tun habe. Wenn aber Haushaltsgroßgeräte auf einmal einen Fehlercode ausspucken, dann werde ich immer ganz schnell ganz schön nervös. Bereits am vergangen Wochenende meldete unsere Waschmaschine den Fehlercode „E10“, ich habe sie ausgemacht, nochmal angeschaltet und dann ging es wieder. Bis gestern Nachmittag hatte ich das dann auch ignoriert und wieder halb vergessen. Dann meldete sie aber gestern noch zweimal den gleichen Fehler. Schaltete man sie allerdings in den Pausenmodus und danach wieder ein, lief sie erneut weiter. Komisch Sache…in dem Zuge habe ich dann gestern Abend noch ein Teil des Abflusses am Waschbecken, an dem die Maschine angeschlossen ist, zerstört. Wir mussten um 19:30 Uhr noch zum Baumarkt und es reichte mir dann irgendwann. Aber nachdem ich mich dann heute Morgen nochmal mit dem Fehlercode beschäftig hatte, habe ich glaube ich die Ursache gefunden. Die Maschine bekam nicht mehr genügend Wasser, da die Oberseite der Einspülkammer ziemlich verschmiert und ein paar Düsen verstopft waren. Ich habe sie jetzt gereinigt und hoffe, dass es jetzt wieder funktioniert, zumindest sieht es im Moment schon mal gut aus. Aber jetzt mal ehrlich, wie oft macht die Ihr die Einspülkammer und die Waschmittelschublade sauber? Ich leider nicht all zu häufig, muss ich echt gestehen. Seit fast zwei Jahren benutze ich zwar schon kein flüssiges Waschmittel und keinen Weichspüler mehr, da dies das Geschmiere in der Kammer noch fördert, aber ganz ums saubermachen der Kammer kommt man scheinbar nicht drumherum.

Das ist auf jedenfall der Grund warum ich gestern echt keine Zeit mehr hatte, Euch meine LunchLiebe-Links zusammenzuschreiben. Aber jetzt, jetzt ist ja wieder alles gut und hier ist sie nun für Euch, meine LunchLiebe #35:

Habt noch einen schönen gemütlichen Sonntag und genießt die Sonne!

Eure LeckerMone 🙂

01 Nov

LunchLiebe #34: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_34-2014-11-1-19-40.jpgWie geht’s Euch Ihr Lieben, habt Ihr gestern Halloween gefeiert? Ich für meinen Teil hab nicht gefeiert und bin gestern Abend super früh ins Bett gekrabbelt weil ich so müde war. Aber irgendwer scheint mir diese Nacht einen Kürbis, oder vielleicht auch zwei auf den Kopf gehauen zu haben, denn ich bin mit einem mega Brummschädel heute Morgen aufgewacht. Bis Mittag war gar nichts mit mir los und danach auch nicht so wirklich viel. Wir waren Burger essen und jetzt sitze ich knautschig mit Tee auf der Couch rum. Feiertagsdrämel nennt man so was glaube ich 😉

Ja, Halloween ist eigentlich vorbei, aber ich bin eben noch über ein paar nette Ideen für Halloween gestolpert, da Ihr vielleicht ein Halloween Pinboard führt stelle ich sie Euch dennoch vor, als Idee für nächstes Jahr.

Hier ist meine LunchLiebe #34 für Euch:

Hat ein schönes restliches Wochenende Ihr Lieben,

Eure LeckerMone 🙂

18 Okt

LunchLiebe #32: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_32-2014-10-18-07-00.jpg

 

Klopf, Klopf, der virtuelle Postbote ist da und bringt Euch die Samstagspost vorbei. Macht es Euch mit einer Tasse Kaffe oder Tee und einem guten Frühstück gemütlich! Passend dazu, habe ich ein paar spannende und leckere Links zum Wochenende für Euch. Hier ist meine LunchLiebe # 32 für Euch:

  

Am vergangenen Donnerstag war World Bread Day! Ich habe es in diesem Jahr leider nicht geschafft, daran teilzunehmen, auch wenn es im letzten Jahr echt Spaß gemacht hat mit diesen tollen Igel-Brötchen! Mir sind aber folgende tollen Brote in diesem Jahr aufgefallen:

Habt ein schönes und gemütliches Wochenende…

Eure LeckerMone 🙂

11 Okt

LunchLiebe #31: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_31-2014-10-11-08-30.jpgGuten Morgen Ihr Lieben,

nachdem die LunchLiebe in der letzten Woche aufgrund meines Ausflugs zum FoodBloggerCamp nach Berlin ausfallen musste, ist sie heute wieder da. Mein Urlaub hingegen ist schon wieder vorbei, schade, aber irgendwie ist der Urlaub ja immer zu kurz, egal wie „lang“ er ist. 😉 Das Wetter am Wochenende soll ja recht gut werden, zumindest im Ruhrpott und zumindest besser als zu Beginn der Woche, da konnte man es sich ja nur mit einem Tee auf der Couch gemütlich machen. Habt Ihr was geplant für’s Wochenende? Ich werde Morgen mein Glück auf dem Flohmarkt versuchen, schauen wir mal was das gibt. Zumindest muss ich ganz früh aufstehen, um pünktlich gegen 06:00 Uhr meinen Stand aufzubauen…

So, hier ist sie aber nun für Euch, meine LunchLiebe #31:

  • Bald ist ja Halloween, bei Bentodays gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack, auch wenn sie eigentlich viel zu niedlich aussehen für Halloween: Ghost-Sushi-Bento
  • Bei Karenwee’s Bento Diary habe ich Piggies Family im Bento gefunden
  • Es geht doch nichts über einen frischen Hefezopf, oder? Bei Milchmädchen gibt es einen Hefezopf mit gebrannten Mandeln und Marzipan
  • Bento Monsters zeigt uns: Vampire & Grim Reaper Bento
  • Bei Bohnenhase gibt es ein ganz niedliches Chestnut Bento in Herbststimmung, ist das nicht süß?
  • Bianca stellt zwei Pesto-Sorten der Raw-Food-Bewegung vor, ich finde sie hören sich ganz klasse an.
  • Ich liebe ja Eichhörnchen, habe ich Euch das schon mal erzählt? Hier bei uns am Haus scheint auch ein Eichhörnchen zu wohnen, denn es ist mir jetzt in den letzten Jahren schon mehrfach begegnet und ich bin der Überzeugung es ist immer das gleiche. 😉 Selbst in der letzten Woche kam es, als ich vor dem Haus war, vom Baum gelaufen, hat mich beobachtet und ist dann ganz gemütlich über die Mauer in einen anderen Baum gelaufen. Da passen diese süßen Eichhörnchen von Bento Days doch ganz toll dazu!
  • Nina von Mamabelly kommt ursprünglich aus Deutschland und schreibt darüber, dass es gar nicht so einfach ist in den USA Laugengebäck zu bekommen, schaut Euch Ihr German Brotzeit Lunch an
  • Und dann bin ich noch auf die Seite Bento Bloggers & Friends gestoßen, hier werden regelmässig Bentos zu verschiedenen Themenbereichen vorgestellt, schaut auch hier mal vorbei.

Habt ein schönes und gemütliches Wochenende…

Eure LeckerMone 🙂

27 Sep

LunchLiebe #30: Liebe in Form von Essen…

wpid-LunchLiebe_30-2014-09-27-09-50.jpg

Guten Morgen Ihr Lieben,

dicker Herbstnebel hängt heute Morgen über dem Ruhrgebiet. Ein bisschen besser ist es schon geworden, um 6:30Uhr als ich aus dem Bettchen gekrabbelt bin, sah man aus dem Fenster allerdings nicht viel weiter als 3-4 Meter. Mir hat es gefallen, es war ein gemütlicher Morgen. So habe ich mir einen Tee gekocht, die Rührschüssel heraus gekramt, Eier aus dem Kühlschrank genommen und eine Ladung Muffins in den Ofen geschoben 😉 Damit werde ich dann später meine Eltern beglücken! Und mal sehen, was die Äpfel an den Bäumen so machen, ich bräuchte dringend Nachschub…

Aber jetzt will ich Euch nicht länger warten lassen und Euch mit der LunchLiebe #30 beglücken. Zusammengestellt aus zwei Wochen Liebe in Form von Essen, denn letzte Woche war ich ja schwer beschäftigt.

Habt ein wunderschönes Wochenende Ihr Lieben,

Eure LeckerMone 🙂