01 Mai

MittwochsBox #38: Macht Ihr mit? Thema: „So schmeckt der Frühling“…

Guten Morgen Ihr Lieben,

seid Ihr gut in den Mai gekommen, habt Ihr rein gefeiert oder wie ich wunderbar geschlafen? Nach einer kleinen Pause über Ostern geht es ab nächster Woche weiter mit der MittwochsBox. In der MittwochsBox wird es auch bald wieder Themen rund um die Länderküche geben, aber bevor es soweit ist, möchte ich den Frühling mit Euch begrüßen. Überall ist es grün, das erste regionale Gemüse erhält man nicht nur auf dem Wochenmarkt, nein auch in unseren Gärten und auf den Balkonen sprießen bereits die ersten Pflänzchen. Meine Petersilie zum Beispiel ist riesig geworden, mein Pflücksalat braucht nicht mehr all zu lange, dann kann ich ein paar Blättchen ernten und auch die Radieschen inkl. Radieschengrün sind bald einsatzbereit, wie ich gestern voll Freude festgestellt habe!

wpid-SoschmecktderFruehling-2014-05-1-11-15.jpg

Das sollten wir also ausnutzen und eine MittwochsBox rund um das Thema: So schmeckt der Frühling veranstalten! Was fällt Euch alles zum Thema Frühling ein, was wächst vielleicht schon alles auf Euren Balkonen oder in Euren Gärten was Ihr verwerten könnt? Ich bin sehr gespannt und freue mich auf eine tolle MittwochsBox am kommenden Mittwoch.

Habt noch einen schönen 1. Mai und vielleicht habt Ihr ja auch ein verlängertes Wochenende…

Mit gesundem und leckeren aus der Box,

Eure LeckerMone 🙂

PS: Für alle die Vielleicht neu dabei sind, hier findet Ihr nochmals die Spielregeln zur MittwochsBox!

08 Aug

MittwochsBox #24: Macht Ihr mit? Thema: „Zucchini“!

wpid-Zucchini-2013-08-8-07-004.jpg

Zucchini, ein absolutes Sommergemüse! Und da wir dieses Jahr wirklich endlich noch mal einen tollen deutschen Sommer haben, gibt es auch ganz viele tolle deutsche Zucchinis. Bis zum letzten Jahr habe ich auf meinem Balkongarten auch immer Zucchinis angebaut. Nur leider waren die letzten beiden Sommer so schlecht nass, das ich kaum etwas ernten konnte. Recht schnell waren die Pflanzen von Mehltau befallen oder durch den Regen sind die Früchte noch an der Pflanze geschimmelt. Dieses Jahr ärgere ich mich ein bisschen, dass ich Zucchinis aufgrund der Erlebnisse der letzten zwei Jahre dieses Jahr weggelassen habe, nunja, man kann nicht alles haben.

Aber ich habe noch ein paar hübsche Bilder von Zucchiniblüten aus den vergangen Jahren finden können. Und da man auch Zucchiniblüten essen kann, zählen auch die Blüten der Zucchini zum Thema der MittwochsBox am kommenden Mittwoch den 14.08.2013.

wpid-Zucchini_2-2013-08-8-07-004.jpg

Zucchini stammen aus Europa, und traten dort ca. Ende des 17. Jahrhundert das erste Mal auf, sie zählen zu den Kürbisgewächsen. Eine Zucchini trägt männliche und weibliche Blüten an einer Pflanze mit sich, dies bedeutet, die Zuchini ist einhäusig. Die weiblichen Blüten sind die Blüten die sich an der Zucchinifrucht befinden, die männlichen Blüten wachsen an einem langen Stiel. In der Regel werden die männlichen Blüten für den Verzehr verwendet.

Zucchini können sowohl roh, zum Beispiel im Salat verwendet werden, aber auch gekocht oder gebraten werden. Sehr lecker sind auch gefüllte Zucchini im Backofen gegart. Zucchini sind wie andere Kürbisgewächse auch reich an Wasser, kalorienarm, leicht verdaulich und prall gefüllt mit Vitaminen.

Ich bin gespannt, was Euch zum Thema „Zucchini“ alles so einfällt. Ich liebe Zucchini, und in meinem Kopf spukt auch schon eine Idee herum.

Habt noch eine schöne Restwoche, und ein schönes Wochenende.

Mit gesundem und leckeren aus der Box,

Eure LeckerMone 🙂

05 Aug

LeckerBox goes Back to School: PausenBox #3

wpid-Back_to_Scool_Banner-2013-08-5-07-001.jpg

Ich habe schon lange keine neuen LunchBots mehr gekauft, denn eigentlich habe ich ja genug Dosen. Man kann in der Regel nur zwei Dosen pro Tag und pro Person verwenden, eine zum Frühstück und eine zum Mittagessen. Da aber seit der letzten Woche die süßen kleinen Saucen-Dosen von LunchBots auf dem dem Deutschen Markt zu erhalten sind und ich unbedingt mehr als eine (die war ein Geschenk) haben wollte, bestellte ich also sowieso. Schon länger liebäugele ich mit der Trio und da habe ich sie mir dann doch mit bestellt. Die Aufteilung der Trio ist schöner als die Aufteilung der Quad, die ich bereits besitze. Bei der Quad sind mir die Fächer oftmals zu klein. Und für eine Pausenbox finde ich sie nahezu perfekt. Die beiden größeren Fächer eigenen sich super für Butterbrote, aber auch für frisches Obst und Gemüse. Und wenn man immer noch nicht genügend Unterteilungen hat, dann können auch hier immer noch Muffinförmchen aus Silikon verwendet werden.

wpid-BackToSchool_3_1-2013-08-5-07-001.jpg

In meiner PausenBox gibt es heute Omelette-Röllchen gefüllt mit rohem Schinken und Käse. Denn, es muss ja nicht immer ein Brot in der Box sein, auch Omelette eignet sich abgekühlt und aufgerollt perfekt als Pausensnack. Dazu wie immer frisches Obst und Gemüse, und die ersten gelben Birnentomaten aus eigener Ernte.

Weiterlesen

22 Jul

Kräuter-, Obst-, Gemüse #5: Gemüsebalkon…

Lange gab es keinen Eintrag mehr über meinen Gemüsebalkon. Irgendwie war das Wetter immer viel zu schlecht, oder ich habe Fotos von meinem Gemüse gemacht und irgendeinen anderen Blogeintrag fand ich dann doch spannender.

Ein paar Fotos habe ich also in den letzten Wochen gesammelt, ein paar habe ich aber auch gestern oder heute erst erstellt.

Meinen drei Zucchinipflanzen ist das nasse Wetter nicht wirklich gut bekommen, sie haben ein wenig Mehltau an den Blättern und sehen nicht mehr wirklich freundlich aus. Dennoch habe ich gestern zwei Zucchini’s geerntet.

wpid-zucchini-2012-07-22-21-301.jpg

Gurken habe ich recht viele geerntet in den letzten Wochen, aber auch jetzt sehen meine Gurkenpflänzchen ein wenig mitgenommen aus…

wpid-gurken-2012-07-22-21-301.jpg

Weiterlesen

28 Mai

Kräuter-, Obst-, Gemüse #3: Gurke & Gurkenblüten…

Es kommt mir vor als wäre es gestern gewesen als ich die Gurkensamen in die Erde gesteckt habe und das erste Mal gegossen habe.

Genau wie die Zucchinis sind auch die Gurken sehr schnell gekeimt und gewachsen.

Hier könnt Ihr jetzt das erste tolle Ergebnis sehen, meine beiden Gurken, sie sind ca. 80cm groß und verteilt auf beide Pflanzen sind es bereits 10 kleine Gurken die an den Pflanzen wachsen.

Die anderen 3 Gurkenpflänzchen habe ich verschenkt, ich gespannt was aus denen wird…

wpid-gurke4-2012-05-28-20-21.jpg

Eure

LeckerMone 🙂

21 Mai

LeckerBox #42: Sandwichbox die sechste…

wpid-sandwich-bunt-2012-05-21-20-35.jpg

Heute Morgen habe ich den ersten Baby-Pflück Salat aus eigenem Anbau auf der Terrasse geerntet und die Sandwiches der Mittagsbox wurden damit belegt.

Der Sandwich wurde zusätzlich belegt mit Curry-Mayonaise, jungem Gouda bzw. rotem Pesto Käse und einer Scheibe Tomate.

Weiterhin habe ich die LeckerBox gefüllt mit einem Apfel zum Blatt geschnitten, Paprika, Möhren, Radieschen, Erdbeeren sowie dunklen Trauben.

Weiterlesen

22 Apr

Kräuter-, Obst-, Gemüse #2: Zucchinipflänzchen

Nachdem ich in der letzten Woche darüber berichtet habe das ich mein Gemüse selber angesät habe, möchte ich Euch heute kurz zeigen wie weit meine Gemüsezucht voran geschritten ist.

Die Zucchini’s und die Gurken musste ich schon aus dem kleinen Gewächshaus in eigene Töpfchen pflanzen, denn sie sind schon ganz schön groß geworden. Als heute Nachmittag das Wetter mal für eine Stunde schön war und die Sonne geschienen hat, habe ich die Zucchini’s kurz auf die Terrasse gesetzt um Sie für Euch zu fotografieren.

Hier seht Ihr drei von meinen zehn Zucchinipflänzchen…

wpid-img_2107-2012-04-22-20-46.jpg

Und hier noch eine Nahaufnahme, das erste richtige Zucchiniblatt ist zu sehen…

wpid-img_2108-2012-04-22-20-46.jpg

Die gesäten Zucchinis sind keine ganz normalen, sondern Kugelrunde Zucchini’s, so sollen sie später mal aussehen, Zucchini Eight Ball F1.