12 Aug

Die Mädchenküche kocht „zusammen“ #3: schneller Gurken- Kichererbsensalat im Glas

Na seid Ihr bereit für eine Tafel voller „Gurkensalat“? In diesem Monat dreht sich in der Mädchenküche alles ums Thema „Gurken“. Nachdem wir in der vergangenen Woche bereits vorgelegt und Euch die tollsten Gurkenrezepte vorgestellt haben, geht es heute weiter mit 8 tollen Gurkensalat-Kreationen!

Bevor Ich Euch meinen Gurkensalat jedoch vorstelle, möchte ich nochmal kurz zusammenfassen, was es den in den vergangenen Tagen hier so tolles gab: bei Sibel gab es ein Gurken-Relish mit gerösteten Spitzpaparika, bei Samira ein Munich Mule – Cocktail mit Gurke, bei Natalie gab es Sommerrollen mit marinierten Gurken, bei Christina gab es Gurken-Matcha-Limonade, bei Franzi gab es eine süße Gurkenkaltschale, bei Ilona gefüllte Gurken mit Wildkräutersalat und bei Maja ganz klassisch eingelegte Gewürzgurken. Bei mir gab es einen Gurkensandwich mal anders, denn die Gurke diente als Brotersatz! Die liebe Ramona konnte in dieser Runde leider teilnehmen, denn sie kämpft seit Ihrem Umzug immer noch mit dem Internet und dessen Anbieter. Drücken wir Ihr alle die Daumen, dass das bald auch endlich klappt.

wpid-Gurken-Kichererbsensalat_1-2015-08-12-08-001.jpg

So und was habe ich Euch nun heute mitgebracht? Einen ganz schnellen Gurkensalat mit Kichererbsen und eingelegten Tomaten im Glas. Perfekt für die Mittagspause, das Picknick oder die Gartenparty! Schnell zubereitet und super lecker!

wpid-Gurken-Kichererbsensalat_2-2015-08-12-08-001.jpg

Rezept für ca. 3 Gläser:

  • 1 Gurke
  • ca. 100 g gekochte Kichererbsen
  • ca. 150 g getrocknete in Öl eingelegte und marinierte Tomaten
  • ca. 200g Joghurt (hier aus Schafsmilch)
  • frische Minze
  • Salz & Pfeffer

Die Tomaten klein schneiden und auf die Gläschen verteilen. Die Kichererbsen darauf verteilen, die Gurke waschen und in Scheiben schneiden.

Die Gurkenscheiben auf die Gläschen verteilen, den Joghurt mit Salz & Pfeffer sowie klein geschnittener Minze verrühren. Den Minzjoghurt auf die Gläschen verteilen und mit Gurkenscheiben und einem Minzblatt dekorieren und verschließen. Fertig!

wpid-Gurken-Kichererbsensalat_3-2015-08-12-08-001.jpg

Aber es gibt ja heute noch weitere Gurkensalat-Rezepte für Euch, folgendes haben die anderen Mädels für Euch gezaubert:

Maja von Moey’s Kitchen: Gurken-Dinkel-Salat mit Hüttenkäse

Samira von vegetarisch-delikate Kochwelt : Bratkartoffel-Gurken-Salat zu Blumenkohl-Broccoli-Frikadellen aus dem Ofen

Natalie von Holunderweg 18: Gurkensalat mit Dill und Schmand

Sibel von Insane in the Kitchen: Gurken-Hähnchen-Salat in Knoblauchjoghurtsauce mit Walnüssen und Schwarzkümmel

Christina von Feines Gemüse: Gurken-Saté-Salat mit Kokos

Ilona von No Fastfood Today: Kartoffel- Gurkensalat mit frischen Kräutern und Ei

Franzi von Wo geht’s zum Gemüseregal?: Gurkensalat mit Koriander, Ziegenkäse und Pinienkernen

Jetzt seid aber Ihr an der Reihe, zeigt her Eure Gurken-Rezepte und teilt Sie ab heute als Kommentar unter diesem Blogpost. Wir werden dann bis Ende des Monats sammeln und alle Rezepte auf unserer Facebook-Seite mit Euch teilen!

Habt noch eine gute restliche Woche!

Mit gesundem und leckeren aus der Box,

Eure LeckerMone 🙂

7 Gedanken zu „Die Mädchenküche kocht „zusammen“ #3: schneller Gurken- Kichererbsensalat im Glas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: