18 Jun

LeckerBox Erdbeer-Picknick: mit Erdbeer-Walnuss-Scones und Erdbeermilch…

wpid-Erdbeere-2014-06-18-07-00.gif

Seid Ihr auch so verrückt nach Erdbeeren wie ich? Bestimmt, oder? Obwohl die Erdbeer-Saison in diesem Jahr durch den milden Winter relativ früh gestartet ist, kam es mir schon wieder vor wie eine Ewigkeit, bis es endlich wieder schöne leckere deutsche Erdbeeren zu kaufen gab. Seit her wandern jede Woche mindestens 1 kg Erdbeeren in den Einkaufskorb. Meine Erdbeeren auf dem Balkon dagegen wollen dieses Jahr noch nicht so recht was werden, viele konnte ich noch nicht ernten, aber das wird wahrscheinlich noch, da bin ich ganz zuversichtlich. Da es also nichts besseres gibt, als schöne frische Erdbeeren in sämtlichen Variationen, liegt doch nichts näher, als ein Erdbeer-Picknick, oder? Und das am besten noch mitten im Erdbeerfeld oder während dem Erdbeeren pflücken…

wpid-ErdbeerPicknick_1-2014-06-18-07-00.jpg

Ich jedenfalls habe heute das Picknick-Körbchen vollgepackt mit leckeren Erdbeer-Kreationen. Zum einen eine leckere Erdbeermilch und zum anderen Erdbeer-Walnuss-Scones. Ja, ich weiß, hier auf dem Blog gibt es schon so viele Scone-Rezepte aber hach, Scones gehen doch eigentlich immer! Zum Frühstück, zum Nachmittagskaffee oder halt zum Picknick im Körbchen. Es gibt auch nichts schnelleres und einfacheres zu zaubern. Man hat sie sogar noch 45 Minuten vor dem Picknick noch schnell gebacken und im noch warmen Zustand ins Picknick-Körbchen gepackt.

wpid-ErdbeerPicknick_2-2014-06-18-07-00.jpg

Zutaten für ca. 8 – 9 Stücke:

  • 2 Hand voll Walnüsse
  • 1-2 EL Reissirup (alternativ Honig)
  • ca. 250 g Dinkelmehl 630
  • 1/2 Pck. Weinsteinbackpulver (oder normales Backpulver)
  • 75 g kalte Butter (oder Pflanzenmagarine)
  • 3 EL Reissirup (alternativ brauner Zucker oder Honig)
  • 150 ml Milch (oder Pflanzenmilch)
  • Milch zum bestreichen
  • Erdbeeren
  • 1 Bogen Backpapier

Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und vierteln. Die Walnüsse grob haken und in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Den Reissirup oder den Honig hinzugeben und karamellisieren. Anschließend die Nüsse etwas abkühlen lassen und falls sie zusammenkleben wieder auseinander brechen

Mehl, Backpulver und kalte Butter in eine Rührschüssel geben. Die Butter mit den Händen in das Mehl kneten. Reissirup und Milch hinzufügen und mit den Händen zu einem schönen, glatten geschmeidigen Teig verarbeiten. Er sollte nicht kleben, ansonsten noch ein bisschen Mehl hinzugeben. Zuletzt vorsichtig die karamellisierten Walnüsse unterkneten.

Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.

Den Teig direkt auf einem Bogen Backpapier ca. 1-2 cm dick und ca. 10 cm breit zu einem Rechteck formen. Den Teig nun abwechselnd von jeder Seite in Kuchenstücke schneiden, auseinandernehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Scones von oben mit etwas Milch bepinseln und die geviertelten Erdbeerstücke vorsichtig hinein drücken.

Die Scones mit dem Backpapier auf ein Backblech legen und für ca. 10 – 15 Minuten goldgelb backen. Ein wenig abkühlen lassen und entweder lauwarm zum Frühstück servieren, oder warm in den Picknick-Korb packen und los geht’s zum Sommerpicknick!

wpid-ErdbeerPicknick_3-2014-06-18-07-00.jpg

Für die Erdbeermilch einfach Milch (oder Pflanzenmilch) gemeinsam mit den Erdbeeren in den Standmixer geben und Eure gewünschte Menge an Erdbeermilch produzieren. Wem die Erdbeermilch nicht süß genug ist, gibt einfach noch etwas Süßungsmittel hinzu. Geht natürlich auch alles mit dem Pürierstab, ich finde es ist nur ein bisschen aufwendiger als in einem Mixer. Die Erdbeermilch für’s Picknick am besten in einer Kühltasche transportieren, oder aber Ihr habt Thermo-Flaschen, dann könnt Ihr diese auch dort hinein geben. Zudem ein paar Eiswürfel hinzugeben und mit in der Thermoflasche mit zum Picknick nehmen…

Verratet Ihr mir Eure Lieblings-Scones? Welche esst Ihr am liebsten?

Für einige von Euch ist morgen Feiertag und vielleicht beginnt auch schon Euer langes Wochenende. Genießt es und macht es Euch gemütlich, vielleicht sogar auf der Picknick-Decke?

Eure LeckerMone 🙂

Erdbeer-Walnuss-Scones
Portionen 8
Schreib einen Testbericht
Drucken
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
30 min
Vorbereitungszeit
15 min
Kochzeit
15 min
Gesamtzeit
30 min
Zutaten
  1. - 2 Hand voll Walnüsse
  2. - 1-2 EL Reissirup (alternativ Honig)
  3. - ca. 250 g Dinkelmehl 630
  4. - 1/2 Pck. Weinsteinbackpulver (oder normales Backpulver)
  5. - 75 g kalte Butter (oder Pflanzenmagarine)
  6. - 3 EL Reissirup (alternativ brauner Zucker oder Honig)
  7. - 150 ml Milch (oder Pflanzenmilch)
  8. - Milch zum bestreichen
  9. - Erdbeeren
  10. - 1 Bogen Backpapier
Anleitung
  1. Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und vierteln. Die Walnüsse grob haken und in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Den Reissirup oder den Honig hinzugeben und karamellisieren. Anschließend die Nüsse etwas abkühlen lassen und falls sie zusammenkleben wieder auseinander brechen
  2. Mehl, Backpulver und kalte Butter in eine Rührschüssel geben. Die Butter mit den Händen in das Mehl kneten. Reissirup und Milch hinzufügen und mit den Händen zu einem schönen, glatten geschmeidigen Teig verarbeiten. Er sollte nicht kleben, ansonsten noch ein bisschen Mehl hinzugeben. Zuletzt vorsichtig die karamellisierten Walnüsse unterkneten.
  3. Den Backofen auf 220°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Den Teig direkt auf einem Bogen Backpapier ca. 1-2 cm dick und ca. 10 cm breit zu einem Rechteck formen. Den Teig nun abwechselnd von jeder Seite in Kuchenstücke schneiden, auseinandernehmen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Scones von oben mit etwas Milch bepinseln und die geviertelten Erdbeerstücke vorsichtig hinein drücken.
  5. Die Scones mit dem Backpapier auf ein Backblech legen und für ca. 10 – 15 Minuten goldgelb backen.
Notizen
  1. Ein wenig abkühlen lassen und entweder lauwarm zum Frühstück servieren, oder warm in den Picknick-Korb packen und los geht’s zum Sommerpicknick!
  2. Schmeckt auch sehr gut mit Butter!
LeckerBox.com http://blog.leckerbox.com/

Ein Gedanke zu „LeckerBox Erdbeer-Picknick: mit Erdbeer-Walnuss-Scones und Erdbeermilch…

  1. Oh ja, liebe Mone, ich mag Erdbeeren wohl genauso gerne wie du! Und wenn die erst noch frisch direkt aus dem eigenen Garten gepflückt sind, dann schmecken sie gleich noch um Längen besser. Oder geht das nur mir so? 😉

    Deine Scones punkten somit bei mir auf der ganzen Linie. Das Rezept ist schon mal abgespeichert 🙂 Momentan halten sich meine Kochaktivitäten aufgrund eines gebrochenen Fusses allerdings arg in Grenzen. Ich hoffe die Saison ist noch nicht vorbei bis zu meiner Genesung. Wünsche dir eine sonnige Restwoche, bis bald. Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: