31 Dez

LeckerBox 2013 Jahresrückblick…

Das erste komplette Jahr LeckerBox, vom 01.01.2013 bis 31.12.2013, echt unglaublich! Aber all das ist nur durch Euch möglich, durch Eure Treue, das Ihr meinen Blog lest und immer wieder zurück kommt, kommentiert und bei der MittwochsBox so fleissig mit macht. Ich Danke Euch für 90.000 Seitenaufrufe alleine in 2013, für insgesamt 277 Facebook Likes, für 188 Twitter Follower, für 466 Instagram Follower, für 89 Pinterest Follower, für 126 Leser bei Bloglovin, für alle direkten Blogleser und alle die meinen Blog via RSS-Reader lesen!

(Danke an Statigram für das erstellen des Video)

Ihr seid einfach unglaublich! Danke für alle Kommentare, Likes, Sternchen und Herzchen auf oben genannten Kanälen, nur durch Euch ist das alles möglich. Es war ein tolles Blog-Jahr, ich habe viele Blogger im „Real Live“ treffen können und darüber bin ich sehr glücklich. Ich möchte keinen vernachlässigen, aber ganz besonders freut es mich, dass ich folgende Menschen kennengelernt und wir einiges in diesem Jahr gemeinsam gemacht haben. Schön das es Euch gibt: Ilona, Britta, Carmen, Haydee, Nike, Nathalie, Sophia, Maike, Nina, Heike, Susanne, Anja

Um alles nochmals ein wenig Revue passieren zulassen, habe ich eine kleine Zusammenfassung mit den wichtigsten Punkten auf der „LeckerBox Timeline 2013“ zusammen gestellt. Kommt Ihr mit?

Die LeckerBox 2013:

Im Januar habe ich mit dem Thema Zuckerfrei gestartet, der Versuch größtenteils auf Zucker zu verzichten, angeregt durch Katharina Ihr Projekt „Zuckerfrei“. Ebenfalls startet die Mitmach-Aktion MittwochsBox, denn unser Mittagessen soll zukünftig gesünder werden. Und dann habe ich mich noch verliebt: in Homemade Erdnussbutter! Auch wenn ich sie mittlerweile mit einem Standmixer mache und auf das Erdnussöl verzichte.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_1-2013-12-31-07-00.jpg

Im Februar habe ich festgestellt das man Lemon Curd auch ganz ohne Ei zubereiten kann, dadurch ist es wesentlich länger Haltbar und auch als Geschenk aus der Küche einfacher zu verschicken. Meine Neuentdeckung im Februar waren Reisflocken, schneller kann man keinen Milchreis zaubern.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_2-2013-12-31-07-00.jpg

Am 18. März habe ich „1 Jahr“ LeckerBox gefeiert, echt unglaublich. Die MittwochsBox hatte zudem ihr großes Osterfrühstück vor den Osterferien. Und durch meine Osterhäschen habe ich die tolle Juli von Foods and Everything kennengelernt. Eine tolle Erfindung aus den USA nachgemacht, Apfelsandwich mit Erdnussbutter und Granola….yummy!

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_3-2013-12-31-07-00.jpg

Die Liebe Britta von Glasgeflüster ist seit April 2013 endlich auch bei Instagram zu finden, wir haben an Ostersamstag spontan einen Plausch am Strand von Döse (Cuxhaven) am Osterfeuer gehalten. Extra für Sie habe ich die Mini-Quiche verbloggt und wir haben uns sooo gut kennengelernt dieses Jahr. Zwei ganz tolle Tage haben wir auf der BLOGST im November verbracht. Endlich noch mal Waffeln gebacken im April, aber dabei ist es auch leider geblieben, nur ein mal Waffeln in diesem Jahr :-(.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_4-2013-12-31-07-00.jpg

Im Mai hat die MittwochsBox das Jahr der Quinoa gefeiert. Und nochmals unglaublich: die LeckerBox ist endlich umgezogen: selber gehosteter Blog und ein neues Blog Design. Ich bin immer noch ganz stolz das ich das alles mit Hilfe meines persönlichen TechGuy alleine hinbekommen habe ;-). Und eine Urlaubsvertretung habe ich im Mai ebenfalls noch gemacht, denn ich war zu Besuch bei Carmen.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_5-2013-12-31-07-00.jpg

Im Juni hat die totale Aprikosen-Liebe in diesem Jahr begonnen, mit einer Aprikosen Tarte. Die MittwochsBox hat sich mit dem Thema Rohkost beschäftigt, und ich war ein wenig erschrocken wie eng das manche Rohköstler sehen.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_6-2013-12-31-07-00.jpg

Im Juli war ich mit Anja Erdbeeren pflücken und habe mich an Marmelade ohne Gelierzucker heran getraut, und dazu gab es dann auch noch Scones. Die LeckerBox ist im Juli zurück zur Schule gegangen, es gab die Reihe BackTo School in den Sommerferien.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_7-2013-12-31-07-00.jpg

Im August habe ich das erste Mal in diesem Jahr bei Post aus meiner Küche mitgemacht. Das Thema war: Zusammen schmeckt’s besser. Und den Tomaten-Overkill gab es im August nicht nur auf unserem Balkon, sondern auch bei der MittwochsBox.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_8-2013-12-31-07-00.jpg

Im September habe ich mich an etwas herangetraut und es war gar nicht soooo schwer, LeckerBox goes eBook mit BackTo School. Neben der Liebe zu Aprikosen, Erdbeeren und Kürbis, natürlich die Liebe zu Feigen, mit Feigen-Tartelettes.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_9-2013-12-31-07-00.jpg

Im Oktober nicht zu vergessen die ständig andauernde Liebe zu Apfelkuchen oder Apfelmuffins, in einem Gemeinschaftspost der Blogowskis zum Thema: Freude bereiten. Denn Freude bereite ich am liebsten mit selber zubereiteten Köstlichkeiten aus der Küche. Beim Welt Brot Tag war die LeckerBox ebenfalls dabei und es gab nochmals etwas mit Äpfeln. Und dann wurde noch Halloween gefeiert Ende Oktober.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_10-2013-12-31-07-00.jpg

Im November hat bereits die dreißigste MittwochsBox stattgefunden und es gab eine Verlosung. Wir haben die BLOGST in Essen gerockt, es war ein ganz tolles Wochenende. Nochmals vielen vielen Dank an Clara und Ricarda, das ihr das möglich gemacht habt. Und ich habe es nochmals getan, das zweite eBook, die WeihnachtsBox ist herausgekommen.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_11-2013-12-31-07-00.jpg

Anfang Dezember war ich mit meinen Weihnachtsgeheimnissen zu Besuch bei Daniela von Zweimal B. Britta hat mich am 1. Dezember in Ihrer Adventsflüsterei mit der WeihnachtsBox verlinkt, und ich bin fast zum Stuhl gefallen als ich meine Blogstatistik an diesem Tag beobachtete. So viele Seitenaufrufe an einem Tag hatte ich noch nie. Nochmals danke, danke, danke liebe Britta. Und zum zweiten Mal habe ich in diesem Jahr bei Post aus meiner Küche mit dem Thema Lasst und Froh und Lecker sein mitgemacht. Ich hatte mit Vanessa eine ganz wunderbare Tauschpartnerin.

wpid-Jahresrueckblick_LeckerBox_12-2013-12-31-07-00.jpg

Auch für 2014 ist schon ein wenig was geplant, so fahren Ilona, Nathalie und ich gemeinsam zum FoodBlogger Barcamp nach Reutlingen. Und auch dort nehmen ein paar Bloggerinnen teil, bei denen ich mich wahnsinnig freue, sie endlich mal persönlich kennenzulernen: z.B. Julia, Ramona und Ylva. Und wenn Ihr Euch beeilt, noch sind ein paar Plätze frei, Ihr könnt Euch noch anmelden. Auf der LeckerBox wird es Samstags eine neue Serie geben, seit gespannt was ich mir überlegt habe ;-). Am 02.01.2014 geht es dann auch endlich mit der MittwochsBox weiter, das Thema für den 08.01.2014 wird bekanntgegeben. Und weiterhin gilt, wenn Ihr Wünsche und Themenvorschläge für die MittwochsBox habt, dann teilt mir diese per Email, Facebook oder Twitter mit.

Sooohoooo, jetzt ist aber endgültig Schluss für dieses Jahr, das war sie, die LeckerBox 2013! Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, feiert schön. Alles Gute, Erfolg und vor allem Gesundheit für 2014, es wird bestimmt ein tolles Jahr und ich freue mich auf Euch.

Bis zum nächsten Jahr,

Eure LeckerMone 🙂

7 Gedanken zu „LeckerBox 2013 Jahresrückblick…

  1. Da muss ich unbedingt noch weiter stöbern, hab Dich ja erst im Dezember entdeckt! Die Box haben wir jetzt auch, sie ist total schön! Einen guten Rutsch wünsche ich!
    LG
    Tinka

  2. Liebe Simone,

    ich wünsche Dir alles Gute, viel Erfolg und vor allem Freude mit Deinem tollen Blog in 2014. Bleib so wie Du bist 🙂

    Ich freue mich schon riesig auf unseren Ausflug ins Foodbloggercamp im März und hoffe, dass wir auch 2014 viel Spaß miteinander haben.

    Liebe Grüße
    Ilona

  3. Liebe Simone,

    ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr und dass sich all deine Wünsche erfüllen und deine Pläne erfolgreich umsetzen lassen. Es ist klasse dich und deinen tollen Blog kennengelernt zu haben und freue mich schon auf Treffen mit dir ;o)

    Liebe Grüße, Carmen

  4. Oh, meine liebe Mone – zunächst: ein wundervolles & gesundes neue Jahr für dich und deine Familie 🙂

    Ein zauberhafter Jahresrückblick hast du da zusammengestellt. Ich bin so froh, dich letztes Jahr kennengelernt zu haben (ooh, das klingt noch ganz ungewohnt :D). So schade, dass es mit der Blogst nicht so ganz geklappt hat, aber ich bin ziemlich optimistisch, dass wir uns in diesem Jahr auch im real life sehen werden 🙂

    Bis dahin wünsche ich dir nur das Beste & ganz ganz süße Grüße nach Bochum♥

  5. Liebe Simone,
    ich bin von Deinem Posting ganz erschlagen. Was für ein kulinarisches Jahr, so viele leckere und appetitliche Sachen – boah!
    Und wie schön Dich kennenzulernen, hoffentlich schaffen wir diesen Monat, was wir diesen Monat machen wollten, weißte noch?
    Sei herzlich gegrüßt und feste gedrückt und hab ein traumhaftes 2014 mit Barcamp und supernetten Leuten und feinen Speisen, Glück udn Gesundheit, alles eben.
    Nina

  6. das war eine schöne Zusammenfassung… irgendwann muss ich auch mal mitmachen, aber irgendwie habe ich morgens nicht die Zeit eine frisch gepackte Dose zu fotografieren… ich bin da immer unter Zeitdruck 😉

    ich werde aber weiterhin bei Dir vorbeischauen und staunen was für tolle Boxen du zusammenstellst

    lg

    Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: