17 Jun

Pestoschnecken aus Blätterteig…

wpid-pizzaschnecke1-2012-06-17-20-15.jpg

An machen Tagen benötigt man Rezepte die schnell gehen, aber dennoch ein wenig kreativ aussehen. 1 Packung Blätterteig befindet sich eigentlich immer im Kühlschrank, denn daraus sind immer schnell kleine Köstlichkeiten gezaubert.

Heute möchte ich Euch meine Pestoschnecken aus Blätterteig vorstellen, sie sind schön leicht und nicht ganz so mächtig wie aus dickem Pizzateig.

Zutaten:

  • 1 Pck. Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • 2 – 3 EL rotes Pesto
  • geriebener Käse
  • 1 Bogen Backpapier

wpid-pizzaschnecke2-2012-06-17-20-15.jpg

Blätterteig ausrollen mit rotem Pesto bestreichen und mit geriebenem Käse bestreuen. Von der langen Seite aus den Blätterteig aufrollen.

wpid-pizzaschnecke3-2012-06-17-20-15.jpg

Nach dem Aufrollen den Teig in ca. 2 cm breite Stücke schneiden.

wpid-pizzaschnecke4-2012-06-17-20-15.jpg

Pestoschnecken anschließend mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

wpid-pizzaschnecke5-2012-06-17-20-15.jpg

Im auf 220°C (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Backofen für ca. 15 – 20 Minuten goldbraun backen.

Entweder warm servieren, oder vor dem füllen in die LeckerBox abkühlen lassen.

wpid-pdficon-2012-06-17-20-15.gif

Eure

LeckerMone 🙂

4 Gedanken zu „Pestoschnecken aus Blätterteig…

  1. Pingback: LeckerBox.com » Blog Archive » LeckerBox #47: Mittagsbox mit Pestoschnecken…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: