17 Mai

Dekoration: Möhren – Blume

In vielen meiner LeckerBoxen seht Ihr zu Blumen geschnittene Möhren, heute möchte ich Euch kurz zeigen wie Ihr eine Möhre schnell und fix in eine Blume verwandelt.

wpid-mocc88hre1-grucc88n-2012-05-17-23-00.jpg

Möhren schälen, Enden abschneiden und waschen. Je nach Wunschgröße der Blume in etwa 8mm dicke Scheiben, oder 2 cm lange Stücke schneiden.

  1. Für die Möhrenscheiben mit einem scharfen spitzen Messer eine Ecke aus der Möhre herausschneiden.
  2. Die Möhrenscheibe ein Stück drehen und die nächste Ecke herausschneiden, und so mit der Möhrenscheibe fortfahren. Ihr bekommt pro Möhrenscheibe ca. 4 – 5 Ecken heraus geschnitten

wpid-mocc88hrenblume-2012-05-17-23-00.jpg

  1. Für die großen Möhrenstücke, das Stück Möhre auf die Seite legen und schräg mit einem Spitzen Messer einschneiden.
  2. Von der anderen Seite schräg zum bereits eingeschnittenen Stück schneiden, so das die Spitzen sich treffen.
  3. Möhrenstück herausnehmen und der erste Schnitt ist fertig.
  4. Die Möhre ein Stück drehen und weitere Ecken herausschneiden, pro Möhre bekommt Ihr ca. 4 – 5 Ecken herausgeschnitten.

wpid-mocc88hre2-grucc88n-2012-05-17-23-00.jpg

Wenn Ihr jetzt die übrig gebliebenen Stücke nicht wegwerfen wollt, dann könnt Ihr die knabbern oder z.B. für einen Salat oder eine Gemüsepfanne verwenden.

Eure

LeckerMone 🙂

5 Gedanken zu „Dekoration: Möhren – Blume

  1. Pingback: LeckerBox #44: Mittagsbox mit knackigem Salat | LeckerBox.com

  2. Pingback: LeckerBox #50: Reis, Süßkartoffeln und Putenfleisch… | LeckerBox.com

  3. Pingback: LeckerBox.com » Blog Archive » LeckerBox goes Back to School: PausenBox #3

  4. Pingback: LeckerBox.com » Blog Archive » LeckerBox goes Back to School: PausenBox #4 mit pikanten Schweineöhrchen…

  5. Pingback: LeckerBox goes Back to School: PausenBox #1 | LeckerBox.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

%d Bloggern gefällt das: